Sir George Gorringe

    Aus Lexikon Erster Weltkrieg

    britischer General; * 1868 , † 1945

    General Sir George Gorringe

    Generalmajor seit 1911; während der ersten Kriegshälfte war er in Mesopotamien stationiert. Bekannt ist sein erfolglos verlaufener Versuch, die in Kut el Amara belagerten Einheiten zu befreien. 1916 bis zum Kriegsende übernahm er das Kommando über die 47th (2nd London) Division (Territorial).


    Bildergalerie: Ostfront

    > Weitere Galerien

    Briefe gefallener Studenten

    November 1914.

    ... Seit acht Tagen im Schützengraben, einer Ruine, in der bei Regenwetter das Wasser rauscht und alles von Lehm und Dreck starrt und die auch Schutz gegen das furchtbare Granatfeuer gewähren soll. Kleine Menschenarbeit gegen gewaltige Kräfte ... (Fritz Meese)

    > Weitere Briefe